Ernst-Reuter-Schule II

Gesamtschule der Stadt Frankfurt a. M.
mit inklusivem Unterricht
- eine Schule für alle -




Ganztagsangebote
Ansprechpartner: A. Kleintges
Telefon: 0157 88065822
e-Mail: nachmittagsangebote@ersii.de


Stacks Image 8343

Hinweise zur Essensbestellung:

Registrierung erforderlich:
- auf oberen ASB-Link klicken
- Verpflegung und Catering
- Schulen
- Ernst-Reuter-Schule (Bild) doppelklicken
- rechts unten - Button: Neuanmeldung Mittagessen

Nach Angabe der abgefragten Informationen erhält man ein Login und ein vorläufiges Passwort.
Damit kann man sich über den Menüpunkt
Essensbestellung einloggen.

Nach dem Einloggen wird man zum Speiseplan, der gleichzeitig der Bestellschein ist, weitergeleitet.
Dort gibt man unter den betreffenden Tagen unterhalb des gewünschten Menüs die Anzahl ein (Im Normalfall eine 1).
Die Bestellung funktioniert aber nur, wenn vorher Geld auf das angegebene Konto überwiesen wurde !!!
Nach ein paar Tagen erhält man vom Caterer einen blauen Chip, ohne den die Schülerin / der Schüler kein Essen erhält. Verliert man diesen Chip, muss man einen Ersatzchip anfordern, der dann aber 3 Euro kostet.

Für Kinder, die über
Bildung- und Teilhabe (BuT) finanziell unterstützt werden, gilt Folgendes:
Die Zusage des Trägers über die finanzielle Förderung muss im Sekretariat abgegeben werden. Von dort aus wird es an den Caterer weitergeleitet, der dann den Betrag von 1 Euro pro Mahlzeit anrechnet. Aber auch die Eltern, die finanzielle unterstützt werden, müssen vor der ersten Essensbestellung Geld auf das angegebene Konto überweisen. Sollte der Bescheid noch nicht vorliegen, rechnet der Caterer 3 Euro Essen ab.


Auszeichnungen
Stacks Image 18290

Schulpreis des Bundespräsidenten 2014
Stacks Image 4725

Stacks Image 4891
Stacks Image 4895
Stacks Image 4893




AKTUELLES


Stacks Image 8103
Stacks Image 8104
Stacks Image 8105
Stacks Image 8106
Stacks Image 8107
Stacks Image 8118
Stacks Image 8119
Stacks Image 8120
Stacks Image 8121
Stacks Image 8122
Stacks Image 8123
Stacks Image 8124
Stacks Image 8125
Stacks Image 8126
Stacks Image 8127
Stacks Image 8128
Stacks Image 8129
Stacks Image 8130
Stacks Image 8131
Stacks Image 8132
Stacks Image 8133
Stacks Image 8134
Stacks Image 8135
Stacks Image 8136


Schülerzeitung der ERS II - "Pacmirsaling" gewinnt den Schüler-Presse-Preis 2018
Stacks Image 8335

"Die Entführung aus dem Serail"

Stacks Image 8353
Die Aufführung der Oper "Die Entführung aus dem Serail" war ein grandioser Erfolg. Ein ausführlicher Bericht dazu folgt zeitnah.
Dank und Anerkennung für diese großartige Leistung gebührt der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation und der UBS Optimus Foundation Deutschland, die ein solches Kooperationsprojekt ermöglicht und finanziert haben.
Unsere wunderbaren Schülerinnen und Schüler sangen und spielten unter Leitung von Herrn Stefan Beck zusammen mit Profimusikern und Sängern unter Leitung von Herrn Musikdirektor Johannes Erkes.
Das kunstvolle Zusammenspiel war ein überwältigendes Erlebnis. Auch die Einladungen und Programmhefte wurden nicht dem Zufall überlassen, sondern von Herrn Volkmar Taube beeindruckend gestaltet. Allen Akteuren ein herzliches Dankeschön.
Die komplette Aufführung wurde von Herrn Matthias Kraus gefilmt. Die entsprechende CD kann auf Nachfrage bei Herrn Beck erworben werden.



Die Ernst-Reuter-Schule II wird Musikzentrum im Rahmen des Projektes "Musik für Schüler"

Stacks Image 7480
Die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation und die UBS Optimus Foundation Deutschland bieten Jugendlichen in Frankfurt am Main eine dreijährige kostenlose Musikförderung

Von Profimusikern in der Schule gespielte Klassikkonzerte und kostenloser Instrumentalunterricht zum Reinschnuppern: „Musik für Schüler“ heißt das Stiftungsprojekt, das auf Initiative des Stifters Erich Fischer bereits zahlreiche Schülerinnen und Schüler in Bayern zum dauerhaften Musizieren gebracht hat. Nun bekommen auch Jugendliche im Raum Frankfurt diese Möglichkeit, denn die Ernst-Reuter-Schule II wird ab September zum Musikzentrum.

„Es geht um weit mehr als ein schönes Hobby“, erklärt Johannes Erkes, Musikdirektor der
Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation: „Wer musiziert, erlebt spielerisch, dass es sich lohnt, sich anzustrengen. Dass es möglich und großartig ist, etwas zu können.“ Kurzum: Begeisterung schafft Motivation, die wiederum zu eigenem Können führt.

UBS Optimus Foundation Deutschland als Projektpartner
Bereits im Frühsommer 2018 soll ein musikalisches Highlight die gemeinsame Arbeit krönen: Mozart’s „Entführung aus dem Serail“ soll vor der gesamten Schulfamilie präsentiert werden. Finanziert wird das Projekt zunächst für drei Jahre mit großzügiger Unterstützung der UBS Optimus Foundation Deutschland.